Titelbild Osteuropa 3-4/2019

Präsidentschaftswahlen in der Ukraine

Die Ukraine hat einen neuen Präsidenten. Volodymyr Zelens’kyj hat sich mit großer Mehrheit bei den Präsidentschaftswahlen durchgesetzt. Welchen Handlungsspielraum Zelens’kyj als Präsident in der Innen- und Außenpolitik hat, ob er den Krieg im Osten der Ukraine beenden kann und wie es um die ukrainische Nationsbildung steht, analysieren Juri Durkot, Volodymyr Kulyk, Kateryna Miščenko, Gwendolyn Sasse und Andrew Wilson.
Mehr

In Russlands Haft

88 ukrainische Staatsbürger sind im Visier der russischen Justiz. Der bekannteste ist Oleg Sentsov. Eine Dokumentation aller Fälle: Wer sind diese Menschen, was wird ihnen vorgeworfen, wer wurde misshandelt?
Mehr
Dossier Religion im Konflikt
  • Dossier Religion im Konflikt

    Wiedergeburt des Religiösen oder letzte Zuckungen im Zeitalter der Säkularisierung? Das neue Osteuropa-Dossier: 194 Seiten Wissenskonzentrat zu Religion und Kirche in Geschichte, Politik und Gesellschaft. 13 Beiträge für 10 Euro.
    Weiterlesen
Dossier Technik und Utopie
  • Dossier Technik und Utopie

    Elektifizierung plus Sowjetmacht hieß es bei Lenin, die aktualisierte Fassung lautet: Atomkraft für die Arktis. Das neue Osteuropa-Dossier führt ein in die Geschichte der Machbarkeitsvisionen und zeigt die Grenzen aktueller Visionen auf.
    Weiterlesen
Dossier Ukraine
  • Dossier Ukraine

    Seit 2014 liegt die Ukraine, wo sie schon immer lag: in Europa. Auf dem Majdan begann ein demokratischer Aufbruch, im Donbass hat Russland einen Krieg gegen das Land entfesselt. Das Osteuropa -Dossier entwirrt die Knoten.
    Weiterlesen