Titelbild Osteuropa 9/2013

Aus Osteuropa 9/2013

Aschenputtel auf dem Centre Court
Medienbilder vom russischen Tenniswunder

Constantin Drees

Abstract

Russland ist seit einem Jahrzehnt Tennisgroßmacht. Insbesondere die Damen dominierten zeitweise das internationale Geschehen auf Rasen und Asche. Die westliche Presse versuchte, sich einen Reim auf diese Erfolgsstory zu machen, und erzählte ein Aschenputtelmärchen: Arme Russinnen hätten in Amerika den Aufstieg zum Tennisstar geschafft. Rasch wurde jedoch klar, dass viele der neuen Profis aus Tennisfamilien kommen und von ihren Eltern von frühster Kindheit an zu hartem Training angehalten wurden.

(Osteuropa 9/2013, S. 99–127)