Titelbild Osteuropa 7-10/2015

Aus Osteuropa 7-10/2015

Zwischen Aufklärung und Propaganda
Medien im Südkaukasus

Silvia Stöber

Abstract

Die Medienlandschaften der südkaukasischen Staaten sind so unterschiedlich wie die Länder. In Georgien gibt es eine lebendige Medienszene, in Armenien ist der Markt von politischen und wirtschaftlichen Kartellen geprägt. In Aserbaidschan unterdrückt das autoritäre Regime die unabhängigen Medien.

(Osteuropa 7-10/2015, S. 211–229)