Titelbild Osteuropa 11-12/2015

Aus Osteuropa 11-12/2015

Berliner „Bärwerdung“
Rodčenkos Illustrationen zu Majakovskijs Pro ėto

Anne Rennert

Abstract

In Aleksandr Rodčenkos Fotomontagen zu Vladimir Majakovskijs Liebespoem von 1923 kommt die enge kulturelle Verbindung zwischen Moskau und Berlin zum Ausdruck. Der Avantgarde-Künstler ließ sich von George Grosz’ Aquarell-Collagen inspirieren und verwendete Ausschnitte aus Berliner Illustrierten sowie ein Lichtbild, das seine spätere Vogelperspektive vorwegnimmt. Berliner Orte wie die Villa der Stummfilm-Diva Henny Porten und der Zoologische Garten wurden zum Schauplatz für die russische Verserzählung. Doch auch der preußische Militarismus ist in den Illustrationen präsent.

(Osteuropa 11-12/2015, S. 125–140)