Titelbild Osteuropa 5/2010

Aus Osteuropa 5/2010

Von wegen Sozialstaat!
Zur Lage alter Menschen in der Ukraine

Semen Gluzman

Abstract

Anders als offiziell dargestellt ist die Lage für ältere Menschen in der Ukraine prekär. Soziale Organisationen, die sich um alte Menschen kümmern, sind staatlich und funktionieren schlecht. NGOs sind in diesem Feld höchst selten. Hilfsprogramme ignorieren praktisch die Bedürfnisse der Landbevölkerung. Der ukrainische Staat ist auf die Lösung der demographischen Probleme nicht vorbereitet. Eine Alten- und Sozialpolitik, die diesen Namen zu Recht trüge, gibt es nicht.

(Osteuropa 5/2010, S. 281–284)