Titelbild Osteuropa 8-10/2008

Aus Osteuropa 8-10/2008

Die Wucht des Wissens
Die YIVO-Enzyklopädie der osteuropäischen Juden

Gershon David Hundert

Abstract

Nach dem Ost-West-Konflikt ist das Interesse an Geschichte und Kultur der osteuropäischen Juden enorm gewachsen. Der Zugang zu Archiven hat der Forschung neue Möglichkeiten eröffnet. Das Yidisher Visenshaftlikher Institut (YIVO) hat sie genutzt. Über 400 Experten haben die erste Enzyklopädie zum osteuropäischen Judentum erarbeitet. Das Ergebnis ist fundamental. Das Werk legt alle Schichten und die Vielfalt jüdischen Lebens in Osteuropa frei. Durch die Arbeit an der Enzyklopädie sind Wissenslücken über das osteuropäische Judentum deutlich geworden. Mehr noch: Das Werk ist implizit ein wissenssoziologisches Kompendium der internationalen Jewish Studies.

(Osteuropa 8-10/2008, S. 83–96)

Read this article's international version:
The Impact of Knowledge