Titelbild Dossier Dossier Ukraine

Dossier Ukraine

Der Majdan, der Krieg, die Zukunft

Seit 2014 liegt die Ukraine, wo sie schon immer lag: in Europa. Auf dem Majdan begann ein demokratischer Aufbruch, im Donbass hat Russland einen Krieg gegen das Land entfesselt. Das Osteuropa-Dossier entwirrt auf 160 Seiten die Knoten und zeigt die Gefahren, die der Ukraine drohen, ebenso auf wie die Potentiale, über die das Land verfügt.

Artikel im Dossier

Andrij Portnov
Krieg und Frieden
Die „Euro-Revolution“ in der Ukraine

Gerhard Simon
Zusammenbruch und Neubeginn
Die ukrainische Revolution und ihre Feinde

Proteste gegen das Janukovyč-Regime
Chronik

Wilfried Jilge
Geschichtspolitik auf dem Majdan
Politische Emanzipation und nationale Selbstvergewisserung

Iryna Solonenko
Interessengeflecht und Machtstrategien
Die Oligarchen und der Umbruch in der Ukraine

Susan Stewart
Das unsichtbare Zentrum
Regionale Unterschiede in der Ukraine

Nikolay Mitrokhin
Infiltration, Instruktion, Invasion
Russlands Krieg in der Ukraine

Ulrich Schneckener
Das Dilemma der ukrainischen Milizen
Freiwilligenverbände und das Gewaltmonopol

Stephan von Cramon-Taubadel
Potential zum Agrarriesen
Die Lage der Landwirtschaft

Wilfried Jilge
Herkulesaufgabe
Die Reform des Rechtsstaats in der Ukraine